Stromkosten reduzieren

Stromanbieter wechseln

Wenn Ihnen ihr derzeitiger Stromversorger zu teuer ist, können Sie den Lieferanten wechseln. Mit bestkonditionen.at können Sie den günstigsten Anbieter ermitteln und somit bis zu über 300€ sparen. Wir benötigen für ein entsprechendes Angebot mit dem günstigsten Anbieter nur Ihre Postleitzahl und Ihren Jahresverbrauch.

Weitere Vorgehensweise

 

Nach Abschluss des neuen Liefervertrages kümmert sich Ihr neuer Lieferant um alle Formalitäten: er kündigt in Ihrem Auftrag den alten Liefervertrag und regelt mit dem Netzbetreiber den technischen Ablauf des Wechselvorgangs.

Der bisherige Regionalversorger ist als Netzbetreiber jedoch für einen reibungslosen Stromtransport über sein Leitungsnetz verantwortlich und ebenso für die Behebung von Störungen. Sie müssen daher nicht befürchten, dass die Servicequalität sinkt. Auch der Stromzähler bleibt wie bisher in Funktion. Es dürfen keine Wechselgebühren eingehoben werden.

 

Tipps zum Strom sparen

Mehr als 100 Euro Ersparnis sind alleine durch das Ausschalten von Elektrogeräten sowie durch neue energieeffiziente Geräte möglich. Der Standby Modus von Radios, Fernsehern, Videorecordern, und Sat Empfängern kann ganz schön ins Geld gehen.

Und je älter die Geräte sind, umso mehr Strom fressen sie – auch im Stand-by-Modus.

 

JETZT INFORMIEREN