Kfz Versicherung im Vergleich für Österreich

Kraftfahrzeuge in Österreich günstig versichern

Als Kfz-Besitzer sind Sie automatisch mit dem Thema Kfz Versicherung konfrontiert. Denn diese ist in Österreich verpflichtend. Wir bieten Ihnen nicht nur die günstigste Kfz-Versicherung in Österreich, sondern auch die entsprechende Unterstützung beim Versicherungsfall.

Kfz Haftpflicht und Kasko Versicherung

Jedes in Österreich zugelassene Fahrzeug muss versichert werden. Die anzuwendende Versicherung ist die Kfz Haftpflichtversicherung. Grund dafür ist, dass jeder Fahrzeughalter dazu verpflichtet wird, im Falle eines Schadens der durch den Betrieb oder die Haltung eines Fahrzeuges verursacht werden kann, versichert zu sein. Man spricht deshalb von einer Pflicht-Haftpflichtversicherung. Diese deckt Schadenersatzansprüche gegenüber Dritten ab. Ungerechtfertigte Ansprüche werden von der Haftpflichtversicherung abgewehrt.

Der Vorteil liegt darin, dass die Straßenverkehrsteilnehmer darauf vertrauen dürfen, dass Fahrzeuge, welche in Österreich zum Verkehr zugelassen sind auch eine Versicherung für Sach- und Personenschäden aufweisen.

Durch niedrige Bonusstufe die günstige Prämie Kfz Versicherung erhalten

Grundsätzlich unterliegt die Haftpflichtversicherung für Kfz einem Bonus – Malussystem. Dies bedeutet, dass der Versicherungsnehmer bei Schadensfreiheit einen Bonus erhält und dadurch die Versicherungsprämie günstiger wird. Bei Schäden steigt die Prämie hingegen an.

Mittlerweile finden sich auf Österreichs Straßen aber immer mehr Fahrzeuge, welche nicht in Österreich zugelassen wurden. Bei Versicherungen von Fahrzeugen aus dem Ausland ist die Geltendmachung eines Schadenersatzanspruches oft sehr schwierig und manchmal sogar unmöglich. Hier ist eine richtige Kaskoversicherung absolut von Vorteil.

Mit der sogenannten Nullerstufe (Bonusstufe 0) ist die Kfz-Versicherung am günstigsten. Es gibt sogar Versicherungen, die darüber hinaus einen Rabatt auf die Kfz Bonus Stufe 0 gewähren.

Freischaden und Versicherungsleistung sind genau zu beachten

Bei Haftpflichtversicherungen gibt es verschiedene Mindestversicherungssummen. Wir empfehlen immer eine Versicherungssumme zwischen 10 und 15 Mio. EUR abzuschließen. Viele Versicherer bieten, manchmal sogar kostenlos, in der Kfz Haftpflicht einen Freischaden an.

Durch die richtige Kaskoversicherung selbst vorbeugen

Zusätzlich zur Kfz Haftpflicht Versicherung gibt es verschiedene Möglichkeiten– mittels Kasko kann ein besserer Versicherungsschutz erlangt werden.  Teilkasko oder Elementarkasko bzw. die Kollisionskasko oder auch Vollkasko genannt sowie die Reisekasko für temporären Schutz bei Urlaubsreisen im Ausland sind die Varianten der Kaskoversicherung.

Alle Versicherungen haben einen unterschiedlichen Deckungsumfang je nach gewähltem Deckungspaket. Hier gibt es verschiedenste Ausprägungen und im Schadenfall zeigt sich, ob Sie richtig beraten wurden und die Deckungsvariante richtig gewählt wurde.

Die beste Unterstützung im Schadensfall

Bitte beachten Sie, dass nicht die günstigste Prämie der Kfz Versicherung automatisch die richtige Wahl ist. Gerade bei Personenschäden können die gestellten Ansprüche und die damit verbundenen Kosten unermesslich hoch steigen. Die richtige Versicherung ist deshalb genau zu prüfen. Unsere Experten beraten Sie für alle Kfz Versicherungen und stehen Ihnen im Schadenfall zur Seite.

bestkonditionen.at ist darauf ausgerichtet in Bezug auf eine günstige Versicherungsprämie den richtigen Versicherungsschutz zu vermitteln und Sie im Schadensfall als Versicherungsprofi zu unterstützen.

Über uns können Sie Ihre Autoversicherung abschließen und erhalten durch unsere Versicherungsexperten den optimalen und besten Versicherungsvergleich im Rahmen Ihrer Anforderungen. Die billigste Kfz Versicherung ist aber nicht unbedingt die Beste, genau deshalb beraten wir Sie.

Wir sind für Sie da und regeln alle Probleme mit Versicherungen und verhelfen Ihnen dazu, dass die Versicherung einen versicherten Schaden rückerstattet.

JETZT INFORMIEREN