Geringe Fahrpraxis steigert Unfallhäufigkeit beim Motorradfahren

Ein Motorrad dient heute weniger als reines Fortbewegungsmittel. Es ist viel mehr Freizeitvergnügen und Lebensgefühl.

Einfach nach der Arbeit oder am Wochenende den Alltag hinter sich lassen und abschalten. Die geballte Power des Motors fühlen oder mit einer Chopper einfach cool auf den Landstraßen cruisen und sich frei fühlen. Das ist heute Motorradfahren.

Doch aufgrund der oft geringen Fahrpraxis ist das Unfallrisiko enorm. Dies bestätigen zahlreiche Studien. Gerade auf die Gruppe „39 plus“ die den A Führerschein erst im zweiten Gang neu macht, ohne jemals vorher auf einem Motorrad gesessen zu sein entfallen 23% der tödlichen Unfälle. Die zweite äußerst gefährdete Gruppe sind junge Führerscheinlenker zwischen 18 und 25 Jahren, welche über weniger Fahrpraxis verfügen.

Bitte achten Sie deshalb unbedingt darauf, dass Sie als Lenker eines Zweirads immer passiv fahren, da hier ein höheres Gefahrenrisiko gegeben ist!

Fahrsicherheitstraining bei für Motorradfahrer empfehlenswert

Zusätzlich zur richtigen Absicherung durch eine Motorrad Haftpflicht und Kaskoversicherung empfehlen wir auf jeden Fall ein Fahrsicherheitstraining der Automobilklubs. Finden Sie dazu nähere Informationen am Ende der Seite.

Unsere Online Experten im Bereich Versicherung bieten Ihnen für das Hobby Motorrad die günstigste Versicherungsprämie und den richtigen Deckungsumfang.

Durch die Online Versicherung zu Ihrer günstigen Haftpflichtprämie für Ihr Motorrad finden

Der Versicherungsvergleich, den wir als Online Versicherungsmakler für Sie zur Verfügung stellen können bietet nicht nur eine super günstige Prämie sondern nimmt auch Bedacht auf die Zusatzleistungen. Vor allem ist zu bedenken, dass beim Motorrad oft das Kennzeichen zu hinterlegen ist und somit auch hier der Bonus an den Kunden weitergeben werden soll.

Die Versicherungssumme von 7 Millionen Euro ist standardisiert und enthält entsprechende Deckungsvarianten.

Wir bieten Ihnen eine billige Versicherung für Ihr Motorrad und sichern auch in einem Spezialprodukt den Fahrer ab. Fragen Sie unsere Versicherungsprofis nach den Möglichkeiten zur besseren Motorradversicherung.

Die Motorradkasko darf beim Zweirad nicht fehlen

Ein absolutes Muss ist beim Motorrad die richtige Kaskoversicherung. Schützen Sie hier die Gefahren gegen Diebstahl, Vandalismus, Unfall und vielem mehr.

Fragen Sie nach dem genauen Deckungsumfang bei unseren Versicherungsberatern. Wir beraten Sie kostenlos zu allen Fragen zum Thema Versicherung. Wir bieten Ihnen einen Online Versicherungscheck, welcher Ihre gesamte Risikosituation beleuchtet und gerade wie bei besonderen Risiken durch das Motorradfahren den richtigen Schutz bietet.

Bei uns finden Sie Experten im Bereich Schadenersatz, die wissen, wie Schäden bei der Versicherung richtig geltend gemacht werden und wie Sie zu Ihrer Leistung im Versicherungsfall kommen.

Finden Sie hier generelle Informationen zum besseren Schutz bei Unfällen bzw. zur Vermeidung von diesen im Rahmen des Motorradfahrens.

Die bessere Motorradbekleidung kann Leben retten

Infos zur richtigen Bekleidung beim Motorradfahren: Die richtige Schutzbekleidung ist für jeden Motorradfahrer unerlässlich. Informieren Sie sich vor dem Kauf Ihrer Motorradbekleidung genau, welche Sicherheitsmerkmale diese aufweist. Nur mit der entsprechenden Ausrüstung können Sie sich schützen.

Anbei zwei Links zu einem Test des ÖAMTC und der Online Plattform Motorrad:

Wer Köpfchen hat, der schützt es. Der richtige Motorradhelm ist ein MUSS:

Finden Sie hier eine Sammlung von Links und Informationen zum besseren und sicheren Motorradhelm. Lassen Sie sich beim Kauf eines Helms umfassend und richtig beraten. Achten Sie darauf, dass der Helm entsprechend fest sitzt aber trotzdem nicht drückt.

Bei geschlossenem und richtig eingestelltem Kinnriemen, darf sich der Helm auch mit großem Kraftaufwand nicht vom Kopf herunterziehen lassen.

Nehmen Sie sich beim Kauf eines Motorradhelms ausreichend Zeit und tragen Sie diesen bei der Anprobe mit Motorrad-Fachgeschäft mindestens 10 Minuten um herauszufinden, ob sie der Motorradhelm drückt.

Finden Sie hier mehr: https://www.oeamtc.at/portal/motorradhelme+2500++1078661+10212

Sicher fahren aber wie? Infos zu Fahrsicherheitstrainings für Motorradfahrer

Finden Sie dazu hier den Link zum ÖAMTC Aktiv-Fahrsicherheitstraining für das Motorrad: https://www.oeamtc.at/portal/aktiv-training-motorrad+2500+1125328

Auch der Verein zur Förderung für Verkehrssicherheit in Wien bietet interessante Trainings um Ihre Motorradfahrt sicherer zu gestalten. Siehe: https://www.vfv-wien.at/ 

JETZT INFORMIEREN